Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Karlsruhe Institute of
Technology

Department of Architecture

Architectural Design,
Art and Theory

EKUT.lab

Englerstraße 7
Building 20.40, R 222

D-76131 Karlsruhe

Contact

Dr. Ing. Angelika Jäkel

tel.:  0721 / 608 4 2153

angelika jaekelRex0∂kit edu

Secretary

Opening Hours
Mo - Fr  9 a.m - 12 p.m.

tel.:  0721 / 608 4 2154
fax:  0721 / 608 4 4116

infoDsf6∂ekut kit edu 

lab.team winter semester 2016/17

EKUT.lab/team

 

Prof. Walter Nägeli
Fachgebiet Bauplanung und Entwerfen
Geschäftsführung EKUT


Dr. Ing. Angelika Jäkel
Leitung EKUT.lab

Dr. Angelika Jäkel hat Architektur und Philosophie in Stuttgart und London studiert. Dissertation zum Thema „Gestik des Raumes. Zur leiblichen Kommunikation zwischen Benutzer und Raum in der Architektur“ (2010). Forschungs- und Publikationstätigkeiten zu Wahrnehmungstheorie, Methodik und Begrifflichkeit der Architektur, mehrjährige Erfahrung in der Architekturausbildung am Lehrstuhl Grundlagen der Architektur des KIT. Als Freie Architektin tätig mit den Schwerpunkten Recherche, Inszenierung, Partizipation und Kommunikation. Seit 2012 leitet sie das EKUT.lab.


Dipl. Ing. Dagmar Pelger

Dagmar Pelger (*1974) studierte Architektur am KIT und der TU Delft. Forschungsassistenzen zu stadtregionalen Zukunftsszenarien (KIT) und Landschaft als räumliches Bild (Labo S UGent). Themenschwerpunkt kartografische Spekulation als Entwurfsmethodik im EKUT.lab. Eigene Architekturpraxis im Grenzbereich zu künstlerisch-explorativer Raumuntersuchung von Kleidungsstück 1:1 bis Seekarte 2070.


Dipl. Ing. Niloufar Kirn Tajeri

Niloufar Tajeri, geb. 1980 in Teheran, Iran, lebt und arbeitet in Berlin. Sie studierte Architektur an der Universität in Karlsruhe. Während ihres Studiums war sie als Planerin für die Aga Khan Trust for Culture in Herat und Kabul in Afghanistan tätig. Sie war zuletzt Konzepterin und Ausstellungsarchitektin bei »onlab«. Zuvor war sie Researcher für das »Volume Magazine« und dem Niederländischen Architekturinstitut in Amsterdam/Rotterdam, sowie Projektassistentin für internationale Kulturprojekte in der Kulturbehörde Dubai. Derzeit ist Tajeri Stipendiatin in der Kunstsparte Architektur an der Akademie Schloss Solitude. Sie ist redaktionelle Mitarbeiterin und Projektmanagerin bei ARCH+ und seit Oktober 2013 im EKUT.lab.